Testumgebung. Inhaltliche Änderungen können jetzt auf vms.de durchgeführt werden.

(Preloading for mobile menu)

Der VMS

Über Uns

Das ist der VMS

Verkehrsunternehmen

Das sind unsere Partner

Karriere

Aktuelle Stellenangebote

Presse

Informationen und Archiv

Information (English)

English Information

Informationen

Satzung & Berichte ZVMS

Satzung, Beteiligungen, Verbandsversammlung

Auftragsvergaben

Ausschreibungen, Vergaben, Aufträge

Nahverkehrsplan

So geht's weiter mit dem ÖPNV

Behindertenbeirat

Informationen und Kontakt

Chemnitzer Modell

Unter chemnitzer-modell.de

PlusBus

bequemer, übersichtlicher, schneller

Service

Kundenbüro

Services in unserem Kundenbüro

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Barrierefreiheit

Barrierefrei unterwegs

Downloads

Anträge, Formulare, Open Data, InFahrt

Fundsachen

Sie haben etwas verloren?

Gruppenfahrt-Anmeldungen

für größere Gruppen ab 6 Personen

Zusatzinformationen

Liniennetzpläne

Liniennetzpläne für Sachsen und das VMS-Gebiet

Haltestellenpläne

Übersichtspläne von wichtigen Haltestellen

Fahrplanbuchseite Zug

Kursbuch der Deutschen Bahn

Ein Problem melden

Schwierigkeiten bei der Nutzung der Fahrplanauskunft?

17.08.2019 – Einführung PlusBusse

Jetzt kommt der Bus mit dem »+«!
Ab 17. August 2019 neue Linien in den Landkreisen Zwickau und Mittelsachsen

  • Fahrten mindestens im Stundentakt
  • VMS-Geschäftsführer Dr. Neuhaus: »Attraktives Angebot für alle Fahrgäste« 
  • Weitere Linien für Dezember geplant

Landkreise Zwickau/Mittelsachsen – Grünes Licht für den Bus mit dem »+«! Am 17. August starten auf dem Gebiet des VMS vier neue PlusBus-Linien und ein TaktBus.

Was sind PlusBusse?

PlusBusse fahren wochentags mindestens im Stundentakt und das von früh bis spät. PlusBusse werden durch den Fahrplan definiert, nicht durch die eingesetzten Fahrzeuge. Der Stundentakt ist das wichtigste Kriterium dafür, dass sich ein Bus auch PlusBus nennen darf. Dazu kommen weitere Anforderungen: Gleicher Grundtakt an Schul- und Ferientagen sowie Zweistundentakt an Wochenenden. Wichtig ist auch eine optimale Verknüpfung mit dem Bahnverkehr. PlusBusse sind am lila Signet zu erkennen.

Was sind TaktBusse?

Sie sind die Light-Variante. Kriterium: TaktBusse fahren wochentags mindestens aller zwei Stunden.

Warum fahren PlusBusse und TaktBusse?

Der Nahverkehr in eher ländlichen Gegenden soll besser werden. Damit Orte nicht von den Öffentlichen abgehängt werden, sollen in den kommenden zwei Jahren im Freistaat bis zu 100 der neuen Linien entstehen.

Wo fahren PlusBusse und TaktBusse?

Im Landkreis Zwickau starten die Linien 129 (Zwickau – Werdau – Steinpleis – Zwickau) und 136 (Zwickau – Wilkau-Haßlau – Kirchberg – Bärenwalde). Dazu kommt der Takt-Bus 137 (Wilkau-Haßlau – Silberstraße – Culitzsch – Wilkau-Haßlau).
Im Landkreis Mittelsachsen starten die Linien 650 (Chemnitz-Röhrsdorf, Chemnitz Center – Hartmannsdorf – Penig) und 750 (Freiberg – Nossen – Roßwein – Döbeln).
VMS-Geschäftsführer Dr. Harald Neuhaus: »Mit PlusBus-Linien verdichtet der VMS sein Liniennetz weiter. Sie machen den ÖPNV für alle Fahrgäste gleichermaßen attraktiver.«
Informationen zu den Fahrplänen der PlusBusse gibt es bei den ausführenden Verkehrsunternehmen:
RVW www.nahverkehr-zwickau.de und
RBM www.regiobus.com.
Im Dezember 2019 folgen weitere PlusBus-Linien.