Testumgebung. Inhaltliche Änderungen können jetzt auf vms.de durchgeführt werden.

(Preloading for mobile menu)

Der VMS

Über Uns

Das ist der VMS

Verkehrsunternehmen

Das sind unsere Partner

Karriere

Aktuelle Stellenangebote

Presse

Informationen und Archiv

Information (English)

English Information

Informationen

Satzung & Berichte ZVMS

Satzung, Beteiligungen, Verbandsversammlung

Auftragsvergaben

Ausschreibungen, Vergaben, Aufträge

Nahverkehrsplan

So geht's weiter mit dem ÖPNV

Behindertenbeirat

Informationen und Kontakt

Chemnitzer Modell

Unter chemnitzer-modell.de

PlusBus

bequemer, übersichtlicher, schneller

Service

Kundenbüro

Services in unserem Kundenbüro

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Barrierefreiheit

Barrierefrei unterwegs

Downloads

Anträge, Formulare, Open Data, InFahrt

Fundsachen

Sie haben etwas verloren?

Gruppenfahrt-Anmeldungen

für größere Gruppen ab 6 Personen

Zusatzinformationen

Liniennetzpläne

Liniennetzpläne für Sachsen und das VMS-Gebiet

Haltestellenpläne

Übersichtspläne von wichtigen Haltestellen

Fahrplanbuchseite Zug

Kursbuch der Deutschen Bahn

Ein Problem melden

Schwierigkeiten bei der Nutzung der Fahrplanauskunft?

Drahtseilbahn kommt zurück

Donnerstag schweben die beiden Wagen ein

  • Sanierung in Mecklenburg und der Schweiz abgeschlossen
  • Projekt liegt in Zeitplan und Kostenrahmen
  • Jungfernfahrt der alten Dame am 21. März 2020.

Augustusburg – Die frisch sanierte Drahtseilbahn schwebt Donnerstag in der Bergstation ein – zumindest wenn das Wetter mitspielt.
Der VMS als Betreiber hatte den beiden Wagen der Drahtseilbahn Augustusburg die umfassende Sanierung verordnet. Kosten: zwei Mio. Euro. Der VMS möchte alle Medien zur Aufgleisung der Drahtseilbahn einladen. Die Wagen werden auf Tiefladern transportiert und mittels Kran auf die Schienen gesetzt.
Wo: Bergstation Drahtseilbahn
Wann: 6. Februar 2020, ab 08:00 Uhr
Ab 08:00 Uhr steht ein Imbiss bei Rosts Wiesen für Medienvertreter bereit.
Gegen 09:00 Uhr ist auch VMS-Geschäftsführer Dr. Harald Neuhaus anwesend.
Hinweis: Witterungsbedingt kann es zu Verzögerungen kommen.