Testumgebung. Inhaltliche Änderungen können jetzt auf vms.de durchgeführt werden.

(Preloading for mobile menu)

Der VMS

Über Uns

Das ist der VMS

Verkehrsunternehmen

Das sind unsere Partner

Karriere

Aktuelle Stellenangebote

Presse

Informationen und Archiv

Information (English)

English Information

Informationen

Satzung & Berichte ZVMS

Satzung, Beteiligungen, Verbandsversammlung

Auftragsvergaben

Ausschreibungen, Vergaben, Aufträge

Nahverkehrsplan

So geht's weiter mit dem ÖPNV

Behindertenbeirat

Informationen und Kontakt

Chemnitzer Modell

Unter chemnitzer-modell.de

PlusBus

bequemer, übersichtlicher, schneller

Service

Kundenbüro

Services in unserem Kundenbüro

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Barrierefreiheit

Barrierefrei unterwegs

Downloads

Anträge, Formulare, Open Data, InFahrt

Fundsachen

Sie haben etwas verloren?

Gruppenfahrt-Anmeldungen

für größere Gruppen ab 6 Personen

Zusatzinformationen

Liniennetzpläne

Liniennetzpläne für Sachsen und das VMS-Gebiet

Haltestellenpläne

Übersichtspläne von wichtigen Haltestellen

Fahrplanbuchseite Zug

Kursbuch der Deutschen Bahn

Ein Problem melden

Schwierigkeiten bei der Nutzung der Fahrplanauskunft?

Inbetriebnahme der Stufe 1 des Chemnitzer Modells und Eröffnung des Eisenbahnbetriebshofs

Am 10. Oktober wird die Stufe 1 des Chemnitzer Modells vollständig in Betrieb genommen. Dann ist es erstmals möglich, von den Städten Burgstädt, Mittweida und Hainichen umsteigefrei bis zur Zentralhaltestelle in Chemnitz »durchzufahren«.
»Im Jahr 2005 erfolgte der Planfeststellungsbeschluss und wir können jetzt auf eine lange Zeit von elf Jahren zurückblicken, in der wir die Stufe 1 realisiert haben. Natürlich lief dabei nicht immer alles glatt, aber wir sind stolz, diese Etappe nun erfolgreich abzuschließen. Der 10. Oktober 2016 ist ein wirklich besonderer Tag für uns und alle die, die in dieser Zeit mit uns an diesem Projekt gearbeitet haben.« freut sich VMS-Geschäftsführer Dr. Harald Neuhaus.
Der durchgehende Linienverkehr mit den Citylink-Bahnen wird auf den Linien C13 (Burgstädt) und C14 (Mittweida) voraussichtlich gegen Mittag aufgenommen. Die Direktverbindung auf der Linie C15 (Hainichen) wird in den Nachmittagsstunden eingerichtet.
Der am gleichen Tag eröffnete neue Eisenbahnbetriebshof wird künftig zur Wartung und Instandhaltung der für das Elektronetz Mittelsachsen neu beschafften Fahrzeuge vom Typ »Coradia Continental« genutzt.
www.chemnitzer-modell.de