Testumgebung. Inhaltliche Änderungen können jetzt auf vms.de durchgeführt werden.

(Preloading for mobile menu)

Der VMS

Über Uns

Das ist der VMS

Verkehrsunternehmen

Das sind unsere Partner

Karriere

Aktuelle Stellenangebote

Presse

Informationen und Archiv

Information (English)

English Information

Informationen

Satzung & Berichte ZVMS

Satzung, Beteiligungen, Verbandsversammlung

Auftragsvergaben

Ausschreibungen, Vergaben, Aufträge

Nahverkehrsplan

So geht's weiter mit dem ÖPNV

Behindertenbeirat

Informationen und Kontakt

Chemnitzer Modell

Unter chemnitzer-modell.de

PlusBus

bequemer, übersichtlicher, schneller

Service

Kundenbüro

Services in unserem Kundenbüro

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Barrierefreiheit

Barrierefrei unterwegs

Downloads

Anträge, Formulare, Open Data, InFahrt

Fundsachen

Sie haben etwas verloren?

Gruppenfahrt-Anmeldungen

für größere Gruppen ab 6 Personen

Zusatzinformationen

Liniennetzpläne

Liniennetzpläne für Sachsen und das VMS-Gebiet

Haltestellenpläne

Übersichtspläne von wichtigen Haltestellen

Fahrplanbuchseite Zug

Kursbuch der Deutschen Bahn

Ein Problem melden

Schwierigkeiten bei der Nutzung der Fahrplanauskunft?

Anschlussfahrausweis

Liegt Ihr Fahrtziel in einer Tarifzone, in der Ihre Tages- oder Zeitkarte nicht mehr gilt? Kein Problem!

Im VMS-Tarif können Sie Ihren vorhandenen Fahrausweis mit einem „Anschlussfahrausweis“ für die zusätzliche Strecke kombinieren. Bitte achten Sie dabei auf die zeitliche und räumliche Gültigkeit.

Nutzungshinweise

Entwertung

  • beim ersten Fahrtantritt
  • Ausnahme: im Fahrzeug erworbene Fahrausweise sind bereits entwertet

Fahrtunterbrechung und Umsteigemöglichkeit

im Rahmen der Geltungsdauer

Übertragbarkeit

nicht übertragbar

Kurzstrecke als Anschlussfahrausweis

Die Zählung der Haltestellenanzahl beginnt erst mit der letzten Haltestelle innerhalb des Geltungsbereiches des Grundfahrausweises

Bei Tageskarten für mehrere Personen

Für alle Nutzer ist jeweils ein Anschlussfahrausweis zu lösen

Bei Abo-Monatskarten im Normaltarif

Am Wochenende und an Feiertagen ist für alle Nutzer (Inhaber + maximal 4 Personen) ein entsprechender Anschlussfahrausweis zu lösen

Kombinationsmöglichkeiten

Einzelfahrausweise/Kurzstrecken

  • können untereinander nicht kombiniert werden

Tageskarten, Kombitickets und City-Tickets

 können kombiniert werden mit:

  • Einzelfahrauseisen und 4-Fahrten-Karten für Zonen bei Verlängerung ihrer Gültigkeitsdauer um eine Stunde
  • 4-Fahrten-Karten für Kurzstrecken
  • 10er-Tageskarten
  • andere Tageskarten

Zeitkarten

(Monats- und Abo-Monatskarten zum Normal- und Azubitarif)
können kombiniert werden mit:

  • Einzelfahrausweisen und 4-Fahrten-Karten für Zonen bei Verlängerung ihrer Gültigkeitsdauer um eine Stunde
  • 4-Fahrten-Karten für Kurzstrecken
  • Tageskarten, 10er-Tageskarten und
  • anderen Zeitkarten

Beispiel

Sie besitzen eine Abo-Monatskarte für die Tarifzone 13 (Chemnitz) und möchten in die Miniwelt nach Lichtenstein fahren. Generell benötigen Sie für diese Fahrt einen Fahrausweis für 2 Tarifzonen. Da Sie für Chemnitz aber schon Ihre Abo-Karte haben, genügt es beim Busfahrer in Schönau noch einen Einzelfahrausweis für eine Zone zu kaufen. Zurück lösen Sie analog bei Fahrtantritt eine Einzelfahrt für 1 Tarifzone.