Testumgebung. Inhaltliche Änderungen können jetzt auf vms.de durchgeführt werden.

(Preloading for mobile menu)

Der VMS

Über Uns

Das ist der VMS

Verkehrsunternehmen

Das sind unsere Partner

Karriere

Aktuelle Stellenangebote

Presse

Informationen und Archiv

Information (English)

English Information

Informationen

Satzung & Berichte ZVMS

Satzung, Beteiligungen, Verbandsversammlung

Auftragsvergaben

Ausschreibungen, Vergaben, Aufträge

Nahverkehrsplan

So geht's weiter mit dem ÖPNV

Behindertenbeirat

Informationen und Kontakt

Chemnitzer Modell

Unter chemnitzer-modell.de

PlusBus

bequemer, übersichtlicher, schneller

Service

Kundenbüro

Services in unserem Kundenbüro

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Barrierefreiheit

Barrierefrei unterwegs

Downloads

Anträge, Formulare, Open Data, InFahrt

Fundsachen

Sie haben etwas verloren?

Gruppenfahrt-Anmeldungen

für größere Gruppen ab 6 Personen

Zusatzinformationen

Liniennetzpläne

Liniennetzpläne für Sachsen und das VMS-Gebiet

Haltestellenpläne

Übersichtspläne von wichtigen Haltestellen

Fahrplanbuchseite Zug

Kursbuch der Deutschen Bahn

Ein Problem melden

Schwierigkeiten bei der Nutzung der Fahrplanauskunft?

City Mobil/City-Ticket

City Mobil

  • ist ein Kooperationsprodukt der Deutsche Bahn AG, dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen und den Verkehrsverbünden
  • beim Kauf der Zugfahrkarte an DB-Verkaufstellen kann für über 100 Städte schon ein Verbundticket für die Zielstadt einer Bahnreise zur bequemen Weiterfahrt im Nahverkehr erworben werden
  • wird im VMS für die Tarifzonen 13 (Chemnitz) und 16 (Zwickau) als Einzelfahrschein und Tageskarte (Normaltarif) angeboten
  • es wird ein zusätzlicher Fahrschein ausgestellt, der den aktuellen Tarifen der Zielstadt entspricht
  • der Verkauf erfolgt über Automat und in den Reisezentren der Deutschen Bahn AG und weiterer Bahnen    

City-Ticket

  • Mit dem City-Ticket besteht die Möglichkeit, die öffentlichen Verkehrsmittel für die Fahrt zum Startbahnhof sowie für die Fahrt vom Zielbahnhof zum endgültigen Zielort zu nutzen.
  • Es wird automatisch bei allen Sparpreis- und Flexpreis-Fahrausweisen der DB ausgegeben, wenn die Reiseweite über 100 km beträgt und zumindest eine Teilstrecke mit ICE bzw. IC/EC zurückgelegt wird.
  • Im VMS hat das City-Ticket in der Tarifzonen 13 (Chemnitz) oder 16 (Zwickau) Gültigkeit, falls der Aufdruck »Chemnitz + City« oder »Zwickau + City« beim Abgangs- bzw. Zielbahnhof vermerkt ist.
  • Das City-Ticket gilt für alle im Fahrausweis eingetragenen Personen, sofern diese gemeinsam die Nahverkehrsmittel nutzen und nicht übertragbar ist.
  • Inhaber der BahnCard 100 sind berechtigt, in den Tarifzonen 13 und 16 alle Nahverkehrsmittel zu beliebig vielen Fahrten zu nutzen. Die Mitnahme-regelungen für Familienkinder bis 14 Jahre der BahnCard 100 finden keine Anwendung.
  • Das Lösen eines Anschlussfahrausweises zum City-Ticket ist nur bei Nutzung einer BahnCard 100 möglich.

Weitere Infos unter www.bahn.de