Testumgebung. Inhaltliche Änderungen können jetzt auf vms.de durchgeführt werden.

(Preloading for mobile menu)

Der VMS

Über Uns

Das ist der VMS

Verkehrsunternehmen

Das sind unsere Partner

Karriere

Aktuelle Stellenangebote

Presse

Informationen und Archiv

Information (English)

English Information

Informationen

Satzung & Berichte ZVMS

Satzung, Beteiligungen, Verbandsversammlung

Auftragsvergaben

Ausschreibungen, Vergaben, Aufträge

Nahverkehrsplan

So geht's weiter mit dem ÖPNV

Behindertenbeirat

Informationen und Kontakt

Chemnitzer Modell

Unter chemnitzer-modell.de

PlusBus

bequemer, übersichtlicher, schneller

Service

Kundenbüro

Services in unserem Kundenbüro

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Barrierefreiheit

Barrierefrei unterwegs

Downloads

Anträge, Formulare, Open Data, InFahrt

Fundsachen

Sie haben etwas verloren?

Gruppenfahrt-Anmeldungen

für größere Gruppen ab 6 Personen

Zusatzinformationen

Liniennetzpläne

Liniennetzpläne für Sachsen und das VMS-Gebiet

Haltestellenpläne

Übersichtspläne von wichtigen Haltestellen

Fahrplanbuchseite Zug

Kursbuch der Deutschen Bahn

Ein Problem melden

Schwierigkeiten bei der Nutzung der Fahrplanauskunft?

VMS-Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2020

Neuigkeiten zu Bussen und Bahnen im VMS-Gebiet

  • Fahrplanbücher erhältlich ab 4. Dezember 2020
  • Fahrplanauskunft auf www.vms.de bereits aktuell
  • Neue „PlusBus“-Linie in Mittelsachsen sowie Veränderungen im Erzgebirgskreis

Chemnitz/VMS – Zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2020 tritt der neue Jahresfahrplan 2020/21 in Kraft. Dabei gibt es im Bus- und Bahnbetrieb wieder Neuerungen. Die Fahrplanbücher für die vier Gebiete „Stadt Chemnitz und Umland“, „Landkreis Zwickau“, „Erzgebirgskreis“ und „Landkreis Mittelsachsen“ sind wie gewohnt im VMS-Kundenbüro und in den Servicestellen der Verkehrsunternehmen erhältlich. Sie kosten jeweils 2 Euro. Das Gesamtpaket aller Bücher kann als Fahrplanschuber für 7 Euro erworben werden. Der Verkauf startet Freitag, 4. Dezember 2020.
Die Fahrpläne sind bereits jetzt in der Elektronischen Fahrplanauskunft abrufbar.

Wichtige Änderungen:

Bus

  • Neue „PlusBus“-Linie 657 (Mittweida – Burgstädt – Hartmannsdorf – Limbach-Oberfrohna)
  • Neue „TaktBus“-Linien 675 (Frankenberg – Mittweida) und 682 (Mittweida – Rochlitz)
  • „PlusBus“-Linie 342 nur noch zwischen Schwarzenberg und Zwönitz
  • „PlusBus“-Linie 207 verkehrt neu wieder durchgängig von/bis Olbernhau
  • „PlusBus“-Linie 210 verkehrt nur noch zwischen Chemnitz und Annaberg-Buchholz
  • Nicht mehr als „PlusBus“ verkehren die Linien 411 (Annaberg-Buchholz – Kurort Oberwiesenthal), 415 (Annaberg-Buchholz – Schwarzenberg – Aue) und 490 (Annaberg-Buchholz – Marienberg). Letztere verkehrt ab 13. Dezember 2020 als „TaktBus“

Grenzüberschreitender Verkehr

  • Die Buslinie 588 (Chomutov – Marienberg) ist in der Sommersaison mit erweitertem Angebot zur Fahrradmitnahme unterwegs.
  • Eisenbahn-Saisonverkehr Cranzahl – Vejprty – (Chomutov) wird an Samstagen und Sonntagen im Zeitraum 1. Mai 2021 bis 3. Oktober 2021 wieder verkehren.

Eisenbahn

  • RB 92 (Stollberg – Glauchau) verkehrt wieder durchgehend
  • Auf der RB 37 (Glauchau – Gößnitz) findet zum 13. Juni 2021 ein Betreiberwechsel statt
  • RB 2 (Zwickau – Plauen – Cheb) verkehrt ab 13. Juni 2021 wieder von/bis Zwickau, Zentrum
  • CM2: Ersatzverkehre (Linien 361, 524) verkehren bis zur Inbetriebnahme im 2. Halbjahr 2021 weiter.